Einzelangebot

50-Euro-Goldmünze 2005 ''Beethoven''

799,00 €
steuerfrei

Österreich würdigt im Jahre 2005 dem Komponisten und Pianisten Ludwig van Beethoven mit einer 50-Euro-Gedenkmünze aus edlem Gold (986/1000), geprägt in der höchsten Prägequalität „Polierte Platte“ (PP). Die Münze würdigt den Ausgabeanlass auf beeindruckende Weise.
Ludwig van Beethoven wurde um den 17. Dezember 1770 in Bonn geboren. Im Alter von 11 Jahren begann sein Musikunterricht. 1792 zog er nach Wien, wo er weiteren Musikunterricht nahm, unter anderem bei Joseph Haydn. 1795 trat Beethoven erstmals als Pianist mit eigenen Kompositionen auf. Seine Hinterlassenschaft von neun Symphonien, fünf Klavierkonzerten, 16 Streichquartetten, 32 Klaviersonaten (z. B. die „Mondscheinsonate“), sowie der Oper „Fidelio“ und zwei Messen, machte ihn zur zentralen Figur der Klassischen Musik. 1795 begann ein starkes Hörleiden, das sich bis 1819 zu völliger Taubheit entwickelte. Dennoch war Ludwig van Beethoven bis zu seinem Tode, am 26. März 1827 in Wien, als Pianist und Komponist tätig.

Einzelangebot
50-Euro-Goldmünze 2005 ''Beethoven''
799,00 €
steuerfrei
Aktuelle Informationen, exklusive Angebote, Sonderaktionen und vieles mehr!
Ich willige jederzeit widerruflich ein, von IMM Münz-Institut über interessante Angebote, Sonderaktionen und Gewinnspiele rund um das Münzsammeln bei IMM Münz-Institut per E-Mail informiert zu werden. Mit dem Klick auf „Jetzt anmelden“ stimmen Sie zu, dass wir Ihre Informationen im Rahmen unserer Datenschutzbestimmungen verarbeiten.
Geprüfte
Qualität
Echtheits-
garantie
Über 40 Jahre Erfahrung
Kostenfreie Rücksendung
innerhalb Österreichs
© IMM Münz-Institut - Institut für Münz- und Medaillenkunst GmbH