Für Sie zusammengestellt

Die ersten Goldschillinge Österreichs

ab 749,00 €
steuerfrei

Wertvolle und seltene Erstausgaben
In den Jahren 1926 bis 1934 prägte die Republik Österreich ihre ersten Münzen aus edlem Gold. Im Laufe der Zeit wurden viele dieser wertvollen Gold-Raritäten eingeschmolzen. Nur wenige Exemplare sind erhalten geblieben.

Die Vorderseite zeigt das Nominal von 25- bzw. 100-Schilling sowie das Prägejahr.
Gemeinsame Rückseite: Gekrönter Adler mit Schild auf der Brust und Symbolen des Bauern- und Arbeiterstandes in den Fängen. Die Umschrift: Republik Österreich.

Sichern Sie sich Ihre Ausgabe der ersten österreichischen Goldschilling als Einzelangebot oder sparen Sie ganze 349 Euro und bestellen Sie die 25 und 100 Schilling Goldmünzen im Set zum IMM-Vorzugspreis!

Unvergängliche Werte in Gold
Diese Goldmünzen waren bei Sammlern und Anlegern schon immer als bleibende Wertanlage begehrt. Gerade in den wirtschaftlich unsicheren Zeiten flüchten mehr Anleger denn je in Gold, was zu einer dramatischen Verknappung führt!
Wir konnten uns jedoch noch eine Position begehrter Gold-Raritäten sichern – Sie können davon profitieren. Nutzen Sie jetzt unser vorteilhaftes Komplett-Angebot und sichern Sie sich diese bis zu 80 Jahre alten Gold- Raritäten in Top-Qualität am besten noch heute.

 

Bitte wählen Sie Ihr(e) Produkt(e)
Aktuelle Informationen, exklusive Angebote, Sonderaktionen und vieles mehr!
Ich willige jederzeit widerruflich ein, von IMM Münz-Institut über interessante Angebote, Sonderaktionen und Gewinnspiele rund um das Münzsammeln bei IMM Münz-Institut per E-Mail informiert zu werden. Mit dem Klick auf „Jetzt anmelden“ stimmen Sie zu, dass wir Ihre Informationen im Rahmen unserer Datenschutzbestimmungen verarbeiten.
Geprüfte
Qualität
Echtheits-
garantie
Über 40 Jahre Erfahrung
Kostenfreie Rücksendung
innerhalb Österreichs
© IMM Münz-Institut - Institut für Münz- und Medaillenkunst GmbH